Zu Gast beim LandArt Festival des Forum Naila e. V.

Udo Rödel und Sebastian Waßmann folgten der Einladung des Forum Naila e. V. und traten als Künstler bei der 20. Auflage des LandArt Festival auf. Sebastian Waßmann war auf dem wundervoll angelegten Festivalgelände nicht zu überhören. Die Kettensäge des München Künstlers bot aber nicht nur was für die Ohren – vielmehr konnte man einem Kettensägenkünstler live beim Arbeiten über die Schultern blicken. 3 Baumstämme hatte sich der Künstler vor dem

Holz Herz & Hand für den BLLV

Warum sollen Baumstämme der Mittelpunkt einer Kunstaktion stehen?  Vorüberlegungen von Sebastian Waßmann Beim „Herausholen“ der Skulptur aus dem Stamm entsteht jedes Mal ein neues einzigartiges Kunstwerk. Jedes Holzkunstwerk entstammt einem lebendigen Kreislauf. Die Natur befindet sich im stetigen Wachstum. Bäume wachsen dem Himmel entgegen und benötigen Licht und Wasser. Holz ist ein enger Partner des Menschen seit Jahrtausenden. Holz spendet Wärme und ernährt, Holz bietet uns ein Dach über dem

Holz Herz & Hand für den BLLV

Sebastian Waßmann setzt das Motto der Delegiertenversammlung des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes in Holz um Ein Künstler kümmert sich um mit Kettensägen um Herz, Kopf und Hand  In der Nähe von Passau knattern die Kettensägen. Mehrere von Ihnen verwendet der Künstler Sebastian Waßmann gleichzeitig um große Skulpturen zu erstellen. Skulpturen mit den Titeln „Kopf, Herz und Hand“ sollen entstehen und diese werden das Thema der Landesdelegiertenversammlung des Bayerischen Lehrer- und